Spenden

Benefizspiel der Eishockeymannschaft Kuhschnappler Hechte gegen die Chemnitz Crashers

Ein besonderes Event fand am Sonntag, dem 21. Dezember, um 17.30 Uhr in der Eissporthalle in Chemnitz statt.
An diesem Tag hat der Eishockeyverein Kuhschnappler Hechte die Arbeit unseres Projektes mit einem Benefizspiel unterstützt. Die Mannschaft veranstaltet das Jahr über Freundschaftsspiele mit anderen Hobbymannschaften.
Zur Weihnachtszeit stellten sie sich zusammen mit Spielern der Eishockeymannschaft Don Promillos aus Crimmitschau für das Projekt Misside Guinea e.V. aufs Eis und maßen sich in einem Freundschaftsspiel mit den Chemnitz Crashers (ehemals Wild Boys Chemnitz).
Die gesamten Einnahmen des Abends wurden dem Projekt Misside Guinea e.V. gespendet.

Posted by Administrator in Verein, 0 comments

Spendenlauf am Europäischen Gymnasium Waldenburg

Am Freitag, dem 11. Juli, hatten die Schüler des Europäischen Gymnasiums Waldenburg etwas Besonderes vor. Für diesen Tag hatten sie einen Spendenlauf geplant und organisiert, von dessen Erlös ein kleiner Teil dem Projekt Misside Guinea e.V. zugute kam.
Vielen Dank an dieser Stelle an alle mitgelaufenen Schüler und Lehrer!

Posted by Administrator in Verein, 0 comments

Spendenaktion „Afrika Spende für Guinea“ der Supermarktkette Simmel

Mitte des Jahres 2014 hat die Supermarktkette Simmel mit insgesamt 20 Filialen in Sachsen, Thüringen und Bayern die große Spendenaktion „Afrika Spende für Guinea“ für den Bau der Berufsschule gestartet.

Seitdem stehen überall in den Filialen von Simmel Spendenboxen bereit, in die man seinen Leergutbon als Spende zur Unterstützung des Projektes werfen kann. Desweiteren gibt es noch zahlreiche andere Möglichkeiten zu spenden.

Zu jedem gespendeten Euro gibt Simmel 0,50 € dazu.

Auf der eigens eingerichteten Infoseite findet man immer den aktuellen Spendenstand der Aktion.
Mehr Informationen zur Berufsschule in Télimélé und zur Spendenaktion finden Sie auf der Seite „Berufsschule“.

Posted by Administrator in Nachrichten, 0 comments